Gesundheit

Frau und Kind
Sonne ist gesund, aber auch gefährlich

Kreis Lippe. In der Urlaubszeit lässt sich die Sonne am besten genießen. Viele Menschen aus dem Kreis Lippe zieht es jetzt ins Freie. Doch Vorsicht! So schön sonnige Tage auch sind, die Sonneneinstrahlung ist nicht ganz ungefährlich. „Die wunderbaren Sonnentage locken insbesondere in der Urlaubszeit zu einem Sonnenbad. Dabei ist aber unbedingt auf die Dauer […]

mehr
Corona-Impfung für Kinder? – ÖDP für Vorsicht solange Studien fehlen

“Kinder und Jugendliche mussten seit Beginn der Pandemie nahezu alle Freiheiten opfern für den Schutz der Älteren. Sie leiden ganz besonders. Nun sollen sie auch noch ein Risiko tragen, das niemand wirklich abschätzen kann? Das wäre unverantwortlich!“ Mit diesen Worten kommentiert der ÖDP-Bundesvorsitzende Christian Rechholz die jetzt bekannt gewordenen Pläne der Bund-Länder-Kommission, den Impfstoff von […]

mehr
Dame wird auf Liege behandelt
Plasma heilt chronische Wunden

Bad Driburg. Eigentlich wollte Theresia Menne nur eine schwere Kiste an die Seite schieben, die an diesem Vormittag mal wieder im Weg gestanden hatte. “Plötzlich kippte sie um und fiel mir direkt auf den Fuß”, erinnert sich die 81-Jährige aus Bad Driburg an den Sommer 2020 zurück. Von diesem Moment an plagt sie eine immer […]

mehr
Pricktest
Mildes Wetter im Kreis Lippe lässt die Pollen fliegen

Kreis Lippe. Das milde Wetter lässt die Pollen im Kreis Lippe früher als sonst fliegen. Vor allem Hasel und Erle sind unterwegs. Für Allergiker brechen damit harte Zeiten an: Die Nase kribbelt und läuft, juckende Augen bis hin zu Atembeschwerden. „Diese Symptome einer Pollenallergie sollten aber nicht mit einer Corona-Infektion verwechselt werden“, sagt AOK-Serviceregionsleiter Matthias […]

mehr
St. Josef Hospital Bad Driburg: Corona-Situation stabil – Operationen finden wieder statt

Bad Driburg. Mehr als zwei Wochen nach dem Corona-Ausbruch im St. Josef Hospital in Bad Driburg hat sich die Lage inzwischen wieder stabilisiert. Fünf Mitarbeiter und sechs Patienten waren positiv auf das Corona-Virus getestet worden, in insgesamt fünf Fällen wurde die britische Variante festgestellt. Inzwischen ist das Ausbruchsgeschehen vom Gesundheitsamt des Kreises Höxter offiziell für […]

mehr
Mutter misst dem Kind Temperatur
Erweitertes Kinderpflege-Krankengeld in der Corona-Pandemie

Kreis Lippe. Das erweiterte Kinderpflege-Krankengeld kann jetzt ab sofort von den gesetzlich Krankenversicherten im Kreis Lippe bei ihrer Krankenkasse beantragt werden. Darauf weist die AOK NordWest hin. „Wir wollen jetzt mit schnellen digitalen Lösungen den Eltern helfen, einfach und unbürokratisch an das Kinderpflege-Krankengeld zu kommen“, sagt AOK-Serviceregionsleiter Matthias Wehmhöner. Nach der neuen Regelung können in […]

mehr
Ein Paar am Notebook
Im Kreis Lippe noch schneller geeignete Ärzte und Kliniken finden

Kreis Lippe. Für viele Patienten im Kreis Lippe ist die Suche nach niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten sowie anderen Akteuren im Gesundheitswesen eine große Herausforderung. Hilfe dabei bietet ab sofort der runderneuerte AOK-Gesundheitsnavigator im Internet. Er ist durch viele zusätzliche Informationen wie eine Hebammen-Suche und Kontaktinformationen für den Notfall ergänzt worden. „Wir wollen den Menschen im […]

mehr
Suchthilfe in der Corona-Krise: “Hier wird Leben gerettet”

Westfalen-Lippe (lwl). Trinken wir in der Corona-Krise mehr Alkohol? Und was macht die aktuelle Notsituation mit drogenabhängigen Menschen? Zum Weltdrogentag am Freitag (26.6.) erklärt Frank Schulte-Derne von der Koordinationsstelle Sucht des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), warum Corona für suchtmittelabhängige Menschen besonders gefährlich ist. Stimmt der Eindruck, dass viele Menschen in der Corona-Krise mehr Alkohol trinken? Frank […]

mehr
nach oben