Auto&Verkehr

PaderSprinter
PaderSprinter bietet SchöneFerienTicket für Kinder und Jugendliche

Alle Kinder und Jugendlichen von 6 bis einschließlich 20 Jahren können mit dem SchöneFerienTicket in den kommenen NRW-Osterferien wieder günstig mit Bussen und Bahnen unterwegs sein. Gültig in ganz NRW Das Ticket ist während der Ferien inklusive Start- und Endwochenende vom 23.03.2024 bis 07.04.2024 in ganz Nordrhein-Westfalen für alle Busse, Straßen-, Stadt- und U-Bahnen sowie […]

mehr
Deutschlandsemesterticket
Deutschlandsemesterticket geht im WestfalenTarif an den Start

Studierende fahren ab 1. März 2024 für nur 29,40 Euro quer durch Deutschland Morgens Uni-Vorlesung, nachmittags Kellnern im Nachbarort und am Wochenende Freunde im äußersten Winkel Deutschlands treffen? Das ist für Studierende an zahlreichen Hochschulen des westfälischen Tarifraums ab dem 1. März 2024 möglich. Das Deutschlandsemesterticket gewährt allen Uni-, TU- und FH-Studierenden sowie anderen an […]

mehr
Maut
Maut-Erhöhung seit 1. Dezember 2023

IHK Lippe befürchtet massive Preissteigerungen und bedrohte Existenzen Güterkraftverkehrsunternehmen fahren seit dem 1. Dezember mit erhöhtem Gegenwind: Grund ist die Erhöhung der LKW-Maut um einen weiteren Teilsatz. Kohlendioxid (CO2)-Emissionen werden seitdem mit 200 Euro pro Tonne eingepreist. Pro km bedeutet das bei einem Euro-6-LKW im Fernverkehr 34,8 Cent Kosten pro Kilometer statt bisher 19 Cent […]

mehr
Steinheim
Fahrplananpassungen aufgrund einer Baumaßnahme im Raum Steinheim

Ab dem 05.06.2023 beginnt eine Baumaßnahme an der Landesstraße L616 zwischen Bergheim und Vinsebeck. Im Rahmen der Fahrbahnerneuerung wird diese Straße voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien vollgesperrt. Die Sperrung betrifft auch den Busverkehr in erheblichem Maße, da hier zwei Regionalbuslinien verkehren – die Linien R76 und R83. Ab dem 05.06.2023 gelten daher Baustellenfahrpläne, da […]

mehr
Junger Mann schaut unter die Motorhaube seines Autos.
Autopanne vermeiden

Autopannen treten oft in den ungünstigsten Fällen ein und rauben Autofahrern Zeit und Nerven. In vielen Fällen lassen sie sich durch etwas Weitsicht und ein paar Handgriffe vermeiden – das gilt für Verbrenner genauso wie für E-Autos. ATU-Experte Franz Eiber verrät, wie Fahrzeughalter:innen das Pannenrisiko geschickt und ohne großen Aufwand minimieren können. Batterie schonen Sowohl […]

mehr
Auto auf verschneiter Strasse
Was ändert sich 2023 für Autofahrer?

Das Jahr 2023 bringt mehrere neue und weiterführende Bestimmungen, die Fahrzeughalter kennen sollten. Vom Führerscheinumtausch, der in die nächste Jahrgangs-Runde geht, bis zur Hauptuntersuchung der TÜV-Plakette. Kfz-Experte Christopher Lang von der Werkstattkette ATU weiß, was im nächsten Jahr auf Autofahrer zukommt. Führerschein umtauschen Auch im Jahr 2023 geht der Führerscheintausch weiter. Wer zwischen 1959 und […]

mehr
Dr. Oliver Mietzsch und Matthias Hehl
Finanzierung zum Deutschlandticket steht

Akteure im WestfalenTarif begrüßen die Bund-Länder-Einigung der Ministerpräsidenten-Konferenz vom 8.12.2022 Die Ministerpräsidenten-Konferenz hat in Abstimmung mit dem Bundeskanzler am letzten Donnerstag mit der Einigung zur Finanzierung des Deutschlandtickets einen Durchbruch erreicht. „Die Einigung zwischen Bund und Ländern bietet den Verkehrsunternehmen im WestfalenTarif die notwendige Finanzierungssicherheit – allerdings auch nur für das nächste Jahr“, sagen Matthias […]

mehr
Rallye
Olympia Rallye 72 Revival 2022 – Ergebnis ist nicht alles

Mit 30 PS einmal quer durch Deutschland – das erinnert den Autor an seine Anfänge als Autofahrer, als er ähnlich motorisiert solche Strecken auch mehrfach gefahren ist. Zwar war bei uns damals auch das Auto alt, aber wir waren wenigstens noch jung. Damit erschöpfen sich aber auch schon die vermeintlichen Gemeinsamkeiten mit dem Team Hans-Jürgen […]

mehr
Mini Cooper S Boardcomputer
Diese Fahrassistenzsysteme sind ab Juli 2022 Pflicht

Am 6. Juli 2022 ist eine neue EU-Verordnung in Kraft getreten, die verschiedene Fahrassistenzsysteme für alle neu entwickelten Fahrzeugmodelle vorschreibt. Diese Pflicht gilt ab 2024 für alle Neuwagen. Michael Schlüting, Leiter der TÜV NORD-Station Paderborn, erklärt, welche das sind und wie sie funktionieren. Digitale Systeme sollen dafür sorgen, die Unfallhäufigkeit zu verringern und den Straßenverkehr […]

mehr
nach oben