Auto&Verkehr

Auto im Winter auf Strasse
Auto im Winter: So lässt sich der Verbrauch senken

ATU-Experte gibt Tipps zum Benzin- und Stromsparen in der kalten Jahreszeit. Weiden in der Oberpfalz. Autos verbrauchen im Winter mehr Energie, egal ob Verbrenner oder Elektroauto. Das liegt unter anderem daran, dass ein Verbrennungsmotor durch die niedrigere Lufttemperatur länger braucht, bis er seine Betriebstemperatur erreicht hat. Einen Einfluss haben auch der höhere Rollwiderstand der Winterreifen […]

mehr
Online Auktionen für Oldtimer
Online Auktionen für Oldtimer

Oldtimer wecken bei Liebhabern ein sehr großes Interesse. Nach der offiziellen Definition handelt es sich um Fahrzeuge, die mindestens 30 Jahre alt sind. Maßgeblich ist das Datum der Erstzulassung. Die offizielle Umschreibung zu einem Oldtimer kann nur dann erfolgen, wenn sich das Fahrzeug mit all seinen Anbauteilen in dem Zustand befindet, in dem es das […]

mehr
Fahrplanwechsel: nur wenige Änderungen in Ostwestfalen-Lippe

Am 12. Dezember 2021 findet bei allen europäischen Eisenbahnverkehrsunternehmen – und damit auch bei der NordWestBahn – der diesjährige Fahrplanwechsel statt. Fahrgäste im Netz Ostwestfalen-Lippe (OWL) brauchen sich hinsichtlich des Fahrtenangebotes nur auf minimale Änderungen einstellen. Bei einigen Bahnhöfen ändern sich indes die Namen. Für die Linien RB 74 (Senne-Bahn), RB 75 (Haller Willem) und […]

mehr
BERESA Standort Detmold
BERESA erweitert Markenpalette

Münster. Ab dem 1. Oktober 2021 wird die Autohandelsgruppe BERESA an drei Standorten neben Mercedes‐Benz und smart auch die Marke Hyundai vertreten. Die Betriebe in Osnabrück, Detmold und Gronau präsentieren dann nicht nur die gesamte Modellpalette des südkoreanischen Herstellers, sondern bieten den Kunden auch das komplette Repertoire an Serviceleistungen. Mercedes‐Benz generiert den Großteil seiner Umsätze […]

mehr
Deutlich mehr Staus wegen Auto-Urlaubern und Hochwasser

ADAC Staubilanz NRW-Sommerferien: In den Sommerferien standen Autofahrer in Nordrhein-Westfalen deutlich öfter und länger im Stau als in den vergangenen Jahren. Das teilt der ADAC in NRW mit. Laut ADAC Verkehrsdatenbank gab es in den sechs Ferienwochen vom 5. Juli bis zum 15. August 30.357 Staus auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen, ein Plus von 54 […]

mehr
Reisemobile richtig beladen

Ein heikles Thema beim Reisen mit dem Wohnmobil ist stets die Überladung, denn die Zuladung ist bei vielen Reisemobilen vergleichsweise gering. Wer im Urlaub auf nichts verzichten möchte und den oft großzügigen Stauraum ausnutzt, überschreitet leicht das zulässige Gesamtgewicht. Kontrollen der Polizei zeigen, dass Reisemobilisten häufig mit überladenen Wohnmobilen unterwegs sind. Dies hat Auswirkungen auf […]

mehr
Baustellenbedingte Umleitung der Linie RE 11 (RRX) im Großraum Dortmund

02. Juli – 11. Dezember: Wegen Bauarbeiten der Deutschen Bahn entfallen tagsüber die Halte Dortmund Hbf, Kamen und Hamm Ersatzhalte auf der Umleitungsstrecke: Dortmund-Hörde und Unna. Im Zeitraum von Freitag, 02.07.2021, bis Samstag, 11.12.2021, kommt es aufgrund von Infrastrukturarbeiten der Deutschen Bahn in Dortmund Hbf zu einer Umleitung der Fahrten der Linie RE 11 (RRX) […]

mehr
Bürener Oldtimerfreunde laden zum Oldtimersommer ein

Nachdem der für Mai geplante Oldtimerfrühling abgesagt werden musste, kann die geplante Veranstaltung jetzt endlich als der Oldtimersommer stattfinden: am Sonntag den 04.07.2021 erwartet Autobegeisterte und Interessierte von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein vielseitiges Programm in den Bürener Almeauen. Neben den Ausstellungen der Bürener Autoservice-Unternehmen gibt es Informationen über Vogelschutz und Nistkästen, Imker aus […]

mehr
Brückeneinsturz in Mexiko-Stadt – Wie werden Brücken in Deutschland geprüft

Die Ingenieurkammer-Bau NRW trauert um die Opfer des Brückeneinsturzes in Mexiko-Stadt. Das Unglück, dessen Ursachen gründlich untersucht werden müssen, führt uns auf tragische Art Weise vor Augen, um welch sicherheitsrelevante Bauwerke es sich bei Brücken handelt. Dr.-Ing. Heinrich Bökamp, Präsident der Ingenieurkammer-Bau NRW: “Brücken sind systemrelevante und sensible Bauwerke, lässt man sie zu Schaden kommen, […]

mehr
ICE-Trassendiskussion: GRÜNE fordern Umdenken beim Bundesverkehrsminister

„Das sture Festhalten am Fahrtziel von 31 Minuten durch das Bundesverkehrsministerium ist enttäuschend”, kritisieren die Bundestagsabgeordnete Britta Haßelmann und der Bezirksvorstand von Bündnis 90/DIE GRÜNEN Ostwestfalen-Lippe. „Mit diesem Vertiefungsworkshop der DB-Netz AG wurde offensichtlich, dass die Fahrzeit zwischen Bielefeld und Hannover auf 31 Minuten in Beton gegossen werden soll. Das ist nicht akzeptabel. Das entspricht […]

mehr
nach oben