Wirtschaft

Taschenrechner und Lupe liegen auf Geldscheinen
Inflation: Mittelstand verliert seine Kalkulationsbasis

Düsseldorf. Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) beziffert die volkswirtschaftlichen Kosten der Krisenjahre seit Ausbruch der Corona-Pandemie auf mindestens 420 Milliarden Euro. Der Mittelstand habe sich als stabilisierendes Fundament der Gesellschaft behauptet, benötige aber nun dringend Entlastung, findet NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vom Mittelstandsverband BVMW: „Der Mittelstand verliert in diesem Umfeld geopolitischer Unsicherheit und steigender Inflation […]

mehr
Vier Männer gehen durch ein Warenlager.
Von Träumern zu Unternehmern – Metallbude blickt auf zwei Jahre Startup-Karriere zurück

Detmold. Die Geschichte von Metallbude beginnt in etwa so: Vier Freunde sitzen an einem Tisch. Mal mit einer Tasse Kaffee in der Hand, mal mit einem Glas Wein. Was jedoch immer aufgetischt wird, ist ihr Lieblingsthema: der Traum von einem gemeinsamen Unternehmen. Eben dieses Unternehmen, das sich mittlerweile einen überregionalen Namen als Designmöbelhersteller gemacht hat, […]

mehr
Led Lampe auf einem Solarpanel liegend
So will POCO Energie sparen

Bergkamen. Die POCO Einrichtungsmärkte GmbH reagiert mit verschiedenen Sparmaßnahmen auf die hohen Energiepreise. So schließen einige der insgesamt 126 Standorte jetzt früher. Doch auch langfristig ist in Sachen Energiesparen einiges geplant. „Wir haben die Öffnungszeiten angepasst. Rund zwei Drittel unserer Standorte schließen nun 30 bis 60 Minuten früher“, erklärt POCOs Vertriebsgeschäftsführer Süd Volker Matzke. So […]

mehr
Apothekenteams schreiben offenen Brief an den Gesundheitsminister

Gut 2000 Beschäftigte und Inhaber aus Westfalen-Lippe warnen vor möglichen Auswirkungen eines Spargesetzes. Münster. In einem offenen Brief wenden sich Inhaber und Mitarbeiter der Apotheken in Westfalen-Lippe derzeit an Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach und warnen vor möglichen Folgen, sollte die Vergütung der Apotheken wie vom Minister geplant zusammengestrichen werden. Die Kürzungen sollen nach den Vorstellungen des […]

mehr
Stände auf Baumesse.
Baumesse und Hochzeitsmesse zeitgleich in der Südlichen Schützenhalle

Lippstädter Bautage und Hochzeitsmesse in der Südlichen Schützenhalle – informieren, planen, loslegen. Bei der LIPPEBAU vom 01. bis 03.10.22. geht es um die Themen Bauen, Umbauen, Sanieren oder Kaufen. Die Aussteller der Bautage geben Inspirationen für die eigenen vier Wände. Neu bauen, einen Altbau sanieren oder die Wohnung renovieren – als dies sind Projekte, bei […]

mehr
Erwachsener Spielt am Computer
Die Games-Wirtschaft ist eine wichtige Branche

Bundesregierung muss Gründungen erleichtern und neuen Ideen mehr Raum geben. Zum Start der weltweit größten Messe für Computer- und Videospiele „Gamescom“ erklären die wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Julia Klöckner, und der Berichterstatter für Games-Wirtschaft der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Wirtschaftsausschuss, Fabian Gramling: Julia Klöckner: „Mit rund 800 Unternehmen und 28.000 Arbeitsplätzen in Deutschland ist die Games-Wirtschaft […]

mehr
IHK warnt vor irreführenden Zahlungsaufforderungen für Handelsregistereintragungen

Die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK) warnt vor gefälschten Zahlungsaufforderungen für eine tatsächlich vom Adressaten vorgenommene Eintragung im Handelsregister. Seit dem Pfingstwochenende 2022 werden bundesweit gefälschte Rechnungen für Handelsregistereintragungen beobachtet. Abgerechnet wird ein Betrag in Höhe von 740 €. Die Rechnungen erfolgen auf dem Postweg im Anschluss an eine tatsächlich vorgenommene Eintragung im […]

mehr
Gruppenfoto
Top Ausbildungsbetriebe geehrt

Bestenehrung auf dem 7. Deutschen Ausbildungsforum in Bad Oeynhausen Zwei Unternehmen aus OWL unter den Preisträgern: Creditreform Herford & Minden Dorff aus Löhne und Bäckerei Bertermann aus Minden. Hüllhorst/Bad Oeynhausen. Wo bekommen junge Menschen eine besonders gute Ausbildung? Als Antwort auf diese Frage hat AUBI-plus jetzt Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe geehrt. Zusätzlich verliehen wurde der „Gesundheitspreis […]

mehr
Mann hält Konjunkturlagebericht
Schockwellen des Krieges erreichen die lippische Wirtschaft

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine trifft die lippische Wirtschaft hart. Zu diesem Ergebnis kommt die Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe). Die Umfrage im Frühjahr 2022 ist die erste, die die Auswirkungen des Krieges auf unsere Wirtschaft abbildet. Daher ist davon auszugehen, dass die vielfältigen wirtschaftlichen Auswirkungen noch nicht in […]

mehr
Luftaufnahme des Firmengeländes.
Rietberg: Möbelhersteller Sudbrock besteht 100 Jahre

Zehn Dekaden Sudbrock Möbelhandwerk. Feinstes Gespür für Holz braucht schon 100 Jahresringe. Rietberg-Bokel. Von der Ein-Mann-Tischlerwerkstatt zum renommierten Möbelhersteller mit heute rund 110 Beschäftigten: Das Familienunternehmen Sudbrock mit Sitz im ostwestfälischen Rietberg-Bokel feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum. Sudbrock, einst auf Garderoben spezialisiert, fertigt heute Premiummöbel für alle Wohnbereiche. Das Unternehmen wird in dritter […]

mehr
nach oben