Tag: Lippe

Kinderschutz

Landtags-Kommission beauftragt Gutachten für mehr Sicherheit im Freizeitbereich. Kreis Lippe. Im Sportverein, der Musikschule oder Betreuungsangebot – überall sollen Kinder sicher aufwachsen können. Um Kinder in ihrer Freizeit noch besser zu schützen, beschließt die Kinderschutzkommission des Landtags NRW jetzt ein Gutachten. Dabei wirkt der Detmolder SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Dennis Maelzer mit. „In der Vergangenheit wurden besonders […]

mehr
HSG Blomberg

Der Jubel kannte am Mittwochabend in der Halle an der Ulmenallee nach Ertönen der Schlusssirene keine Grenzen. Mit 28:26 (13:13) behielt die HSG Blomberg-Lippe am 7. Spieltag der Handball Bundesliga Frauen im Duell mit den noch ungeschlagenen Bensheim/Auerbach „Flames“ die Oberhand. Erst wenige Sekunden vor dem Schlusspfiff sorgte Alexia Hauf für die Erlösung und verwandelte […]

mehr

Die schwache Konjunktur, brodelnde Krisenherde sowie diverse Geschäftsrisiken erschweren den lippischen Unternehmen das Wirtschaften. Die Inflation erweist sich mit 4,7 Prozent im September als hartnäckig. Die Zinserhöhungen wirken, entfalten jedoch eine konjunkturdämpfende Wirkung. Die Nebenwirkungen: Auftragseingänge sinken. Teilweise wird Kurzarbeit angezeigt. Kredite werden teurer. Somit bleiben Investitionen oft aus. Und auch der private Konsum schwächelt, […]

mehr
Stadtfuehrung

Auf sozialdemokratischen Spuren. Detmold. In Detmold hat die älteste Partei, die SPD, eine reiche Geschichte und viele Spuren hinterlassen. Vor kurzem begaben sich mehr als 30 Teilnehmer unter der Führung des Detmolder SPD-Landtagsabgeordneten Dennis Maelzer auf einen Stadtrundgang mit dem bekannten Stadtführer und Musiker Daniel Wahren. Die Begrüßung am Marktplatz erfolgte durch Daniel Wahren, der […]

mehr
Gruendungstag

75 Gründer vernetzen sich mit dem Gründungsnetzwerk Lippe. „Gründerinnen und Gründer sind wichtig für die Region“, unterstreicht Alfred Westermann, Vizepräsident der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold, die Bedeutung von jungen Firmen für Lippe. „Sie halten mit neuen, pfiffigen Ideen und innovativen Produkten und Dienstleistungen die heimische Wirtschaft in Schwung. Sie sorgen für Arbeits- und […]

mehr
Apotheken

Am kommenden Mittwoch, 27.09.2023, kommt es ab 13 Uhr zu stundenweisen Schließungen der Apotheken vor Ort. Damit protestieren Inhaber und Beschäftigte gegen die zunehmenden Probleme in der Arzneimittelversorgung und die nicht mehr auskömmliche Honorierung. Paderborn/Münster. Die Zahl der Apotheken vor Ort befindet sich seit Jahren im Sinkflug – und in den vergangenen Monaten ist dieser […]

mehr
MONOCAB-Projekt

Die Jungen Liberalen Lippe besuchten gemeinsam mit der Liberalen Hochschulgruppe am Samstag in Extertal auf dem Gelände des BegaParks eines der innovativsten Projekte im Bereich Mobilität. MONOCABs sind elektrisch angetriebene, kreiselstabilisierte Schienenfahrzeuge, die auf nur einer Schiene eines Bahngleises fahren. Sie sind so schmal, dass sie sich in entgegengesetzter Richtung auf den Schienen begegnen können. […]

mehr
Ave maris stella

Marianisches Orgelkonzert mit dem Chor der Liebfrauenkirche Am Sonntag, 10. September, um 17.00 Uhr spielt Johannes Krutmann, Dekanatkirchenmusiker und Organist der Liebfrauenkirche in Hamm an der Orgel der Katholischen Kirche Liebfrauen, Woldemar-straße 1, Bad Salzuflen. Diesmal steht alles unter dem alten lateinischen Hymnus „Ave maris stella“ (Meerstern, sei gegrüßt), welcher ein Loblied auf die Gottesmutter […]

mehr

Schieder-Schwalenberg. Mit der schwülwarmen Luft zogen in der vergangenen Woche wie-der einige Gewitterzellen über den Kreis Lippe. So auch in Schieder-Schwalenberg. Auf dem Mörth schlug ein Blitz in eine ca. 75 Jahre alte Fichte ein und zerstörte sie vollständig. Lange, zum Teil sehr spitze Holzsplitter liegen meterweit um den Nadelbaum herum. „Durch die hohe Temperatur […]

mehr
Photovoltaik

Die Photovoltaik (PV) boomt immer stärker. Laut Energiedaten des NRW-Landesamtes LANUV für 2022, die vor kurzem veröffentlicht wurden, gab es in Nordrhein-Westfalen einen Rekord-Zubau von 954 Megawatt. Das ist gegenüber dem Zubau im Jahr 2021 eine Steigerung um 50 Prozent. In Ostwestfalen-Lippe (OWL) wurden Ende 2022 10,3 Prozent des Stromverbrauchs durch Solarenergie gedeckt, ein Jahr […]

mehr
nach oben