Tag: Kultur

Jugendkunstschultage

Aneignung und Entfremdung 33 Jahre nach den ersten Wittener Jugendkunstschultagen 1991 kehren die 18. landesweiten Jugendkunstschultage NRW zu ihren poli­tischen Wurzeln zurück. Unter dem Titel Aneignung und kulturelle Entfrem­dung: Wo stehen wir? beschäftigt sich die Tagung mit der zentralen Frage nach verbindenden Narrativen für eine diverse Gesellschaft: Wie können es multikulturelle Gesellschaften schaffen, sich friedlich […]

mehr
Swing

Kulturimbiss Lippe rollt zum vierten Mal durch die Region Kreis Lippe. Kluges Kabarett und mitreißende Musik, wunderschöne lippischen Kulissen und laue Sommernächte – das sind die Zutaten, aus denen der „Kulturimbiss Lippe“ unvergessliche Abende zaubert. Nach den erfolgreichen Touren der drei zurückliegenden Jahre, rollt der zur Kleinkunstbühne umgebaute Imbisswagen auch im Sommer 2024 wieder durch […]

mehr
Museumstag

Spannende Ausstellungen und eine Premiere bei freiem Eintritt zum internationalem Museumstag, am Sonntag, dem 19. Mai, im Lippischen Landesmuseum Detmold. Detmold. Ziel des Museumstages ist es, auf die Museen in Deutschland und weltweit aufmerksam zu machen und Besucherinnen und Besucher einzuladen, die Vielfalt der Museen zu entdecken. Mit ihrem breiten Spektrum, vielfältigen Bildungsangeboten und innovativen […]

mehr
Royal me

Lemgo. Kunst und Kultur können jede Menge Spaß machen und sogar richtig “cool” sein – erst recht für Kinder. Das haben jüngst das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake und das Kunstlabor Lemgo bewiesen. In den vergangenen Osterferien sind sie gemeinsam einen neuen Weg der Vermittlung gegangen. Und die Teilnehmenden waren hellauf begeistert. Im Rahmen eines mehrtägigen Workshops […]

mehr
BURGBEBEN STRNBRG

Workshops, Live-Konzert und Open Air Festival mit Headlinerin Marusha Bald ist es wieder soweit: vom 09. bis zum 11. Juni findet das Burgbeben Strnbrg, ein Jugendsubkulturfestival, zum zweiten Mal statt. Das Kooperationsprojekt nordlippischen Jugend- und Kulturarbeit feierte im letzten Jahr seinen erfolgreichen Auftakt und wird nun fortgeführt. Die Veranstaltung beginnt mit kostenlosen Workshops am Freitag […]

mehr
Garten

Garten- und Parkbetreiber können sich bis zum 20. Februar anmelden. Westfalen (lwl). Der Landschafts­verband Westfalen-Lippe (LWL) lädt alle Park- und Gartenbetreiber ein, sich mit ihren Grünanlagen am elften “Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe” am 3. und 4. Juni 2023 zu beteiligen. Anmeldungen sind bis zum 20. Februar kostenfrei und online möglich unter http://www.gaerten-in-westfalen.lwl.org. […]

mehr
das Team in der Ausstellung.

Lemgo. „Kultur gibt Inspiration, Hoffnung, Identität. Sie gibt Zukunft und Rückbesinnung, Zusammenhalt und Freiheit, fördert Tradition und Moderne“ ist sich Verbandsvorsteher Jörg Düning-Gast ganz sicher. „Kultur gibt vieles und jedem etwas Anderes. In Krisenzeiten ist es besonders wichtig, unsere Kultur des Zusammenlebens und unsere humanitären Werte zu stärken. Mit dem Landestheater Detmold, unseren Museen, Landesbibliothek […]

mehr
Westafrika-Objekte

Westafrikanische Objekte in der Sammlung Kulturen der Welt. Führung am Sonntag, dem 16. Oktober, um 15 Uhr im Lippischen Landesmuseum Detmold gibt Einblicke in ein aktuelles Forschungsprojekt. Detmold, 7. Oktober 2022. Bereits seit Mai 2021 erforscht das Lippische Landesmuseum in Detmold, gefördert vom Deutschen Zentrum Kulturgutverluste, die Provenienzen, also die Herkunft, eines Teils seiner ethnologischen […]

mehr

Am Sonntag, dem 15. Mai 2022, ist Internationaler Museumstag! Die Vereinigten Museen im Wasserschloss St. Hubertus-Heerse im Kulturort Neuenheerse, möchten sich ebenfalls einbringen und bieten an diesem Tag zwei Sonderführungen an. Uhrzeiten hierfür sind jeweils 10 und 15 Uhr. Die Führungen haben die übliche Dauer von ca. 1,5 Stunden. Für Jugendliche ab 15 Jahren und […]

mehr
nach oben