Tag: Soest

Gruppenfoto

Bad Driburg/Soest. „Das war eine richtig schöne Auszeit!“ begeisterte sich eine der 13 Frauen, die das Kurzurlaubsangebot der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen angenommen hatten. Fünf Tage verbrachten die Frauen im Alter zwischen 64 und 86 Jahren Anfang Juli bei angenehmen Temperaturen im Hotel Erika Stratmann in Bad Driburg. Auf dem Programm stand jeden Morgen Kopf-Gymnastik, […]

mehr

Soest/Westfalen. Der Alltag zehrt in vielerlei Hinsicht am Energiehaushalt. Die Evangelische Frauenhilfe in Westfalen bietet Interessierten daher unterschiedliche „Tankstellen“ an. „Vertraut den neuen Wegen“ – Pilgern mit leichtem Gepäck können interessierte Frauen unter Leitung von Gaby Gill vom 07.05. bis 09.05.2021 von Marienmünster aus oder vom 04.06. bis 06.06.2021 von Bad Driburg aus wahrnehmen. Die […]

mehr

Soest. Vor wenigen Jahren hat ein Buch den Evangelischen Buchpreis gewonnen, das eine lange Wanderung „auf dem Buckel“ hat: 600 km hat der Journalist Jörn Klare unter die Füße genommen, um „nach Hause“ zu gehen. Weshalb? Im Blick auf die erwachsen werdenden Kinder fragen er und seine Frau sich, wie und wo sie später wohnen […]

mehr
Screenshot der Onlineteilnehmer

Soest. „Ich habe wieder Lust auf die Bibel bekommen“, meinte eine Teilnehmerin. „Der Basiskurs hat die Adventszeit schöner gemacht.“ Es ist eine von acht Mitarbeiterinnen in Diakonie und Kirche, die sich auf den Basiskurs „Bibel und Theologie – digital“ vom 4. bis 11. Dezember 2020 eingelassen haben. Was hat die Bibel den Menschen heute zu […]

mehr
Symbolisch

Soest/Westfalen. „Die vielschichtigen Facetten kommen nun richtig gut zur Geltung“, fasst eine der Teilnehmerinnen das Ergebnis zusammen. Zwei Tage lang haben 15 ehrenamtliche Frauen mit fünf Pädagoginnen und Pfarrerinnen der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen (EFhiW) im September in Soest über den Heimatbegriff gearbeitet. Ein vielfältiges Programm aus Arbeitseinheiten für die bis zu viertägigen Veranstaltungen von […]

mehr
Menschen stehen im Kreis

Soest/Westfalen. „Ich hätte nicht gedacht, dass Kirchenrecht so spannend und wichtig ist“, meinte eine der Teilnehmerinnen. „Besonders wichtig war für mich der Austausch mit Kolleginnen aus ganz Westfalen. Wir haben viel voneinander gelernt!“ Wegen der großen Nachfrage fand der erste Teil der 24-Stunden-Fortbildung für Presbyterinnen nach der Kirchenwahl zwei Mal Mitte September statt: einmal mit […]

mehr

Soest. Literaturinteressierte können eintauchen in den Roman von Zsuzsa Bánk mit Gleichgesinnten. Die Autorin erzählt in ihrem Debütroman „Der Schwimmer“, für den ihr nicht ohne Grund der Aspekte-Literaturpreis verliehen wurde, von der Stimmung in einem Land Ungarn, das aus der Zeit herausgefallen ist. Sie tut dies anhand der Geschichte von Kálmán und seinen beiden Kindern, […]

mehr

Soest. Vor wenigen Jahren hat ein Buch den Evangelischen Buchpreis gewonnen, das eine lange Wanderung „auf dem Buckel“ hat: 600 km hat der Journalist Jörn Klare unter die Füße genommen, um „nach Hause“ zu gehen. Weshalb? Im Blick auf die erwachsen werdenden Kinder fragen er und seine Frau sich, wie und wo sie später wohnen […]

mehr

Soest. Der Körper braucht eine ausgewogene Ernährung und Bewegung, um gesund und fit zu bleiben. Aber im Essen liegen auch Trost und Geborgenheit. Oft können Menschen nicht zwischen seelischem und körperlichem Hunger unterscheiden. In einem Seminar der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen bekommen Frauen die Möglichkeit, ihren ganz persönlichen Hindernissen auf die Spur zu kommen. Wo […]

mehr

Soest. Der Körper braucht eine ausgewogene Ernährung und Bewegung, um gesund und fit zu bleiben. Aber im Essen liegen auch Trost und Geborgenheit. Oft können Menschen nicht zwischen seelischem und körperlichem Hunger unterscheiden. In einem Seminar der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen bekommen Frauen die Möglichkeit, ihren ganz persönlichen Hindernissen auf die Spur zu kommen. Wo […]

mehr
nach oben