Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

RTL NITRO stark wie nie zuvor
Freitag, 02 Juni 2017 | Autor: rtl

29,0 Prozent Marktanteil für Mediengruppe RTL im Mai - RTL NITRO stark wie nie zuvor

Köln. Im Mai kamen die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland zusammen auf einen Marktanteil von 29,0 Prozent bei den 14- bis 59-jährigen Zuschauern. Die Free-TV-Sender RTL, VOX, n-tv, RTL NITRO, SUPER RTL, RTL II und RTLplus sowie die Pay-TV-Sender RTL Crime, RTL Passion und RTL Living behaupteten damit klar die Führungsposition unter den privaten Fernsehanbietern und platzierten sich vor den Sendern von ProSiebenSat.1 (24,5 %).

RTL erreichte bei den 14- bis 59-Jährigen einen Monatsmarktanteil von 11,6 Prozent und lag vor Sat.1 (8,3 %), der ARD (8,0 %), dem ZDF (7,9 %), ProSieben (7,3 %) VOX (6,7 %), Kabel eins (4,6 %) und RTL II (4,4 %). RTL NITRO kam auf 2,3 Prozent und erzielte damit den höchsten Monatsmarktanteil in dieser Zielgruppe seit Senderbestehen. Sogar noch besser lief es in der Kernzielgruppe der 14- bis 59-jährigen Männer. Hier lag der Männersender bei 2,6 Prozent Marktanteil. SUPER RTL erzielte einen Marktanteil von 1,6 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen. n-tv erreichte 1,1 Prozent Marktanteil. RTLplus kam auf 1,0 Prozent.

Bei den Zuschauern ab 3 Jahren erreichte RTL 9,5 Prozent Marktanteil und lag damit hinter dem ZDF (12,6 %) und der ARD (11,4 %). Auf den weiteren Plätzen folgten Sat.1 (6,8 %), VOX (5,1 %) und ProSieben (4,6 %). RTL II erreichte beim Gesamtpublikum 3,2 Prozent Marktanteil, RTL NITRO und SUPER RTL jeweils 1,7 Prozent, n-tv 1,2 Prozent und RTLplus 1,0 Prozent.

Partner

Währungsumrechner

Umrechnungskurs vom 20.07.2018
EUR EUR  USD USD
1.00  1.17
Umrechnungskurs heute besser als gestern 0.708 %

Denkanstoße


“Reich ist man erst dann, wenn man sich bei der Bilanz um einige Millionen Dollar irren kann, ohne daß es auffällt.”

Jean Paul Getty, amerikanischer Ölmilliardär, 1892-1976

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang