Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Regional verwurzeltes Familienunternehmen
Mittwoch, 07 September 2016 | Autor: Alexa Dormeier

Die Firma Petri Feinkost hat ihren Sitz inmitten des Weserberglandes. ©Petri Feinkost
Die Firma Petri Feinkost hat ihren Sitz inmitten des Weserberglandes. ©Petri Feinkost
Neuer Unternehmensfilm wirft einen Blick hinter die Kulissen von Petrella

Es gibt wohl kaum ein Milchprodukt, das so vielfältig einsetzbar ist wie der Frischkäse. Denn egal ob als Brotbelag, als Sahneersatz in Suppen und Saucen, als Basis für sommerliche Torten oder als Dip für Cracker oder Gemüse - er schmeckt einfach immer. Kein Wunder also, dass Frischkäse so häufig im Einkaufswagen landet.

Eine Firma, die seit mehr als fünf Jahrzehnten für wahren Frischkäsegenuss steht, ist Petri Feinkost. 1962 gegründet, hat sich das Familienunternehmen schnell zu einem wahren Vorreiter in Sachen Frischkäsespezialitäten entwickelt.

Das kommt nicht von ungefähr. So werden bei Petri Feinkost nur hochwertigste Rohstoffe zusammen mit naturbelassenen, tagesfrischen Zutaten in handwerklich-traditionellen Herstellungsprozessen zu feinsten und unverwechselbaren Spezialitäten verarbeitet. Und das gleich in zahlreichen Variationen, denn das Produkt-Portfolio des Unternehmens reicht vom klassischen, streichfähigen Frischkäse über schnittfeste Frischkäserollen bis hin zu Pasteten oder auch gefüllten Pralinen in verschiedensten Geschmacksrichtungen. Und das nicht etwa nur aus Kuh- sondern auch aus Ziegenmilch - geschmackliche Vielfalt vom Feinsten!

Die Produkte von Petri Feinkost sind überall in Deutschland in den Kühlregalen und Käsetheken der Supermärkte zu finden. Doch damit nicht genug. Denn auch weit über die Grenzen der Bundesrepublik erfreut sich das unverwechselbare Aroma der Frischkäsespezialitäten großer Beliebtheit. Doch wer jetzt denkt, dass eine solch große Firma mit einem derart weiten Einzugsgebiet ihren Sitz doch eigentlich in einer deutschen Metropole haben muss, der irrt. Denn das Familienunternehmen sitzt mitten im idyllischen Weserbergland, in Glesse in der Solling-Vogler-Region.

Genau diesen Aspekt hat Petri Feinkost jetzt in einem neuen Unternehmensfilm aufgegriffen, der Lust auf die Region und die hier hergestellten Produkte macht. Neben eindrucksvollen Landschaftsaufnahmen und einem exklusiven Blick in die Produktionsabläufe kommen auch die Menschen hinter den Kulissen des Unternehmens in diesem Film zu Wort. Auf diese Weise ist ein absolut sehenswerter und emotionaler Imagefilm entstanden, der eine Identifikation mit der Region schafft und damit nicht nur eine großartige Werbung für das Unternehmen, sondern auch für die Region selbst ist.

Zu sehen ist der neue Imagefilm auf der Internetseite unter www.petrella.de.

Partner

Währungsumrechner

Umrechnungskurs vom 16.07.2018
EUR EUR  USD USD
1.00  1.17
Umrechnungskurs heute besser als gestern 0.661 %

Denkanstoße


“Ein glücklicher Mann hat ein amerikanisches Gehalt, ein englisches Landhaus, eine japanische Frau und einen chinesischen Koch. Ein unglücklicher Mann hat eine amerikanische Frau, einen englischen Koch, ein japanisches Landhaus und ein chinesisches Gehalt.”

Jerry Lewis, amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Produzent, geb. 1926

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang