Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Innovative Ideen mit Potenzial für mehr?
Montag, 29 August 2016 | Autor: Maria Reimer

Paderborn. Die nächste kostenlose Erfindererstberatung der Wirtschaftsförderung Paderborn wird am 15.9. in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Technologiepark 13 in Paderborn durchgeführt.

In einem halbstündigen Gespräch mit Patentanwalt Thomas Ostermann können kleine und mittelständische Unternehmen oder auch Einzelerfinder die eigene Entwicklung oder Idee vorstellen. Dann wird abgeklärt, ob bzw. welche gewerblichen Schutzrechte beantragt werden können.

Recherchemöglichkeiten nach Patenten, Gebrauchsmustern oder Marken können ebenso besprochen werden wie Kosten für die Anmeldung der Schutzrechte. Außerdem wird erläutert, welche öffentlichen Förderprogramme gegebenenfalls zur Anmeldung eines Patents/Gebrauchsmusters oder zur Entwicklung eines Prototypen in Anspruch genommen werden können.

Primäres Ziel der Patentberatung ist es, Erfindern die Möglichkeiten und Grenzen der Schutzrechtsarten aufzuzeigen sowie eine Hilfestellung bei der Einordnung ihrer Fragen beziehungsweise der Verfahren zu geben.

Eine Anmeldung per Telefon bei der Wirtschaftsförderung Paderborn unter 05251.16090-50 oder per E-Mail an info@wfg-pb.de ist unbedingt erforderlich.

Partner

Währungsumrechner

Umrechnungskurs vom 19.04.2018
EUR EUR  USD USD
1.00  1.24
Umrechnungskurs heute weniger als gestern -0.048 %

Denkanstoße


“Wenn ich wüßte, daß morgen der jüngste Tag wäre, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.”

Martin Luther, dt. Reformator, 1483-1546

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang