Themen

Norbert Gombos auf dem Spielfeld
Bei den French Open stehen Hubert Hurkacz und Norbert Gombos bereits im Hauptfeld

Paderborn. Während beim ATP-Challenger im tschechischen Prostejov (05. bis 15. September) die Bilanz der Tennisprofis vom Team Hämmerling TuS Sennelager im Einzel recht mager ausfiel, gab es in der Doppelkonkurrenz einen Sieg mit ostwestfälischer Beteiligung. Dass mit einer Wild Card beim mit 132.280 Euro Preisgeld dotierten Turnier eingeladene tschechische Duo Zdenek Kolar/Lukas Rosol (Team Hämmerling/Rochusclub […]

mehr
Konferenzraum mit den Teilnehmern
5G in der Diskussion

Elektronikforum OWL findet erstmalig im CIIT statt. Was zeichnet den neuen Funkstandard 5G aus? Wird 5G eine Schlüsseltechnik für die digitale Revolution in der Industrie? Und wie wird der neue Netz-Standard die Digitalisierung der Fabrik der Zukunft verändern? Darüber diskutierten die Teilnehmer des 8. Elektronikforums OWL, das am 10. September im CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) […]

mehr
Bürgertreff Waddenhausen begrüßt David Lübke: Kultur in der Halle an der Soorenheide
Bürgertreff Waddenhausen begrüßt David Lübke: Kultur in der Halle an der Soorenheide

Der Bürgertreff Waddenhausen e.V. lädt auch im Oktober zu einem Kulturabend ein. Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung mit der Band „The Streets“ und dem Duo Jana & Tobi im August konnten die Waddenhausen dieses Mal das David Lübke-Trio gewinnen. Am Donnerstag, den 8. Oktober 2020, heißt der Bürgertreff den erfolgreichen Lemgoer Musiker willkommen. Beginn ist um […]

mehr
Menschen stehen im Kreis
Tipps und Erfahrungsaustausch bei der 24-Stunden-Fortbildung für Presbyterinnen

Soest/Westfalen. „Ich hätte nicht gedacht, dass Kirchenrecht so spannend und wichtig ist“, meinte eine der Teilnehmerinnen. „Besonders wichtig war für mich der Austausch mit Kolleginnen aus ganz Westfalen. Wir haben viel voneinander gelernt!“ Wegen der großen Nachfrage fand der erste Teil der 24-Stunden-Fortbildung für Presbyterinnen nach der Kirchenwahl zwei Mal Mitte September statt: einmal mit […]

mehr
Informationen zu öffentlichen Finanzierungshilfen

Das Thema Finanzierung hat für jedes Unternehmen höchste Priorität. Eine solide Finanzierung ist wichtig für das Überleben – gerade in Krisenzeiten. Am 28. September 2020 von 17:00 bis 20:30 Uhr bietet die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) interessierten Unternehmen Informationen rund um das Thema öffentliche Finanzierungshilfen. Ob Darlehen oder Bürgschaften zur Finanzierung […]

mehr
Gewerbliche Wirtschaft Ostwestfalens setzt sich deutlich für Erhalt des Flughafens ein

Die gewerbliche Wirtschaft Ostwestfalens setzt sich klar für den Erhalt des Flughafens Paderborn-Lippstadt ein. In einem gestrigen Pressegespräch (09. September 2020) am Airport betonte IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven, Präsident der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), „in dieser für den Flughafen existentiell wichtigen Zeit die Stimme, oder vielleicht besser die Stimmen der Wirtschaft, pro […]

mehr
Plakat
MINT-Herbstkurse für Schülerinnen und Schüler

zdi-Zentrum Lippe.MINT bietet kostenlose Kurse zu den Themen 3D-Druck, Lichtschwertbau und Stratosphärenflug an. In der ersten Woche der Herbstferien (12.10.2020 – 16.10.2020) haben Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 7 die Gelegenheit, an zwei tollen MINT-Angeboten teilzunehmen. Jeweils in Lemgo bauen die Schülerinnen und Schüler ein eigenes Lichtschwert. Dabei wird der Griff selbst gedreht, die […]

mehr
Tristan Niewöhner am Schreibtisch
Startup-Unternehmen persomatch fördert einen Studenten der ostwestfälisch-lippischen Hochschulen

„Als wachsendes Startup-Unternehmen möchten wir gerne etwas zurückgeben und engagieren uns deshalb als Förderer“, sagt Tristan Niewöhner, Geschäftsführer der persomatch GmbH mit Sitz in Bielefeld. Niewöhner selbst und zwei weitere seiner Mitarbeiter wurden zu Studienzeiten im Rahmen des Studienfonds OWL gefördert und waren für diese Erfahrung sehr dankbar. Neben einer monatlichen finanziellen Unterstützung bieten die […]

mehr
Bund gewährt 200 Millionen Euro für die Sanierung kommunaler Sportstätten

Um dem Investitionsstau bei der Sanierung kommunaler Infrastruktur zu begegnen, hat der Deutsche Bundestag die Mittel für das Bundesprogramm “Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereich Sport, Jugend und Kultur” aufgestockt. Mit dem Nachtrag zum Bundeshaushalt 2020 hatte der Bundestag im Juli weitere 600 Millionen Euro für das Bundesprogramm “Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereich Sport, […]

mehr
nach oben