Themen

Ganz OWL (k)lebt Arminia!

Arminias Fans im Sammelfieber! Seit dem 25. Juni, dem Erstverkaufstag des Albums, gingen allein im Fanshop des DSC über 160.000 Stickertüten über den Tresen. Auch im Zeitschriftenhandel, an Tankstellen und in Supermärkten in Bielefeld und ganz OWL läuft die Serie „wie verrückt“, bestätigt Alexander Böker vom Büro Juststickit, das die Serie in Kooperation mit Arminia […]

mehr
Spitze von MSF-Vathauer Antriebstechnik erweitert Kompetenz

Detmold/Portsmouth. Dass deutsche KMUs und Innovation unabdingbar zusammengehören oder gar nur miteinander von einer erfolgreichen und langen Existenz profitieren können, ist der Geschäftsführung von MSF-Vathauer Antriebstechnik aus dem lippischen Detmold längst bewusst. Das in zweiter Generation inhabergeführte Familienunternehmen lebt dieses Konzept bereits seit Jahrzehnten erfolgreich vor – und das im KMU-Sinne. Aufgrund vieler Kooperationen mit […]

mehr
Zwei menschen im Gespräch.
Wirtschaftsministerin Julia Klöckner will die Digitalisierung der Branche voranbringen

Die trockenen Sommer der vergangenen Jahre und strengere Vorgaben für den Einsatz von Dünger und Pflanzenschutzmitteln sind eine Herausforderung für die Landwirtschaft. Digitale Technologien könnten Wirtschaftlichkeit und Ökologische Interessen zusammenbringen. Die Bundeslandwirtschaftsministerin informiert sich über die Chancen der Digitalen Landwirtschaft in dem bundesweit einzigartigen Studiengang Precision Farming an der TH OWL. Mein Ziel ist, die […]

mehr
Ab durch Deutschland!

Die neue Reisefreiheit heisst Camper Van oder wie eh und je „Bulli“. Einen Camper Van gibt es in verschiedenen Varianten. Als Selbstausbau, als Werksvariante sogar mit ausklappbarem Dach oder als Highend Modell mit vielen möglichen luxuriösen Extras an Bord. Gerade in den jetzigen Zeiten rückt diese Art des Reisens immer mehr in den Vordergrund, um […]

mehr
Mittelstand kritisiert Anhebung des Mindestlohns

Düsseldorf. Der Mittelstand kritisiert die Anhebung des Mindestlohns auf 10,45 Euro. In der Vergangenheit habe die gute Konjunktur die negativen Wirkungen der Lohnregulierung kaschiert, so NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW). Corona könnte nun Fakten schaffen, betroffen seien von der Anhebung vor allem kleinere Betriebe und Arbeitnehmer mit Schwierigkeiten beim Einstieg in den […]

mehr
Suchthilfe in der Corona-Krise: “Hier wird Leben gerettet”

Westfalen-Lippe (lwl). Trinken wir in der Corona-Krise mehr Alkohol? Und was macht die aktuelle Notsituation mit drogenabhängigen Menschen? Zum Weltdrogentag am Freitag (26.6.) erklärt Frank Schulte-Derne von der Koordinationsstelle Sucht des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), warum Corona für suchtmittelabhängige Menschen besonders gefährlich ist. Stimmt der Eindruck, dass viele Menschen in der Corona-Krise mehr Alkohol trinken? Frank […]

mehr
Mittelstand fordert steuerpolitischen Dreiklang

Düsseldorf. Der Mittelstand ist unzufrieden mit dem jüngsten Konjunkturpaket der Bundesregierung. Nur ein Viertel der vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) befragten Unternehmerinnen und Unternehmer halten die Maßnahmen für ausreichend, um die deutsche Wirtschaft wiederzubeleben. Eine Verbesserung der Auftragslage, Auslastung und Nachfragesituation spürt nur jeder vierte Mittelständler. Dennoch schaut die große Mehrheit der Mittelständler optimistisch in […]

mehr
Kein Lock-Down für Glücksspielsucht

Schnelle und professionelle Hilfe im Netz Onlinecasinos stürzen immer öfter Menschen in die Glücksspielsucht – zum Teil mit dramatischen Folgen. Denn im Netz konnte trotz des Corona Lock-Downs weiterhin Geld verspielt werden. Jetzt haben auch die Spielhallen wieder geöffnet. Das verschärft die Probleme für Betroffene und Angehörige. Allein in NRW gibt es rund 41.000 Glücksspielsüchtige […]

mehr
Plakat
Auszeichnung innovativer Geschäftsideen

Clevere Geschäftsideen aus der Region – Danach suchen das Technologietransfer- und Existenzgründungs-Center der Universität Paderborn (TecUP) und die VerbundVolksbank OWL beim Ideenwettbewerb „Call for Ideas“. Am Mittwoch, 24. Juni, kämpfen acht Teams im Finale um die drei besten Platzierungen und damit um Preisgelder in Höhe von insgesamt 3.000 Euro. Interessierte können um 18 Uhr am […]

mehr
nach oben