Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Politik & Gesellschaft
 
Kulturabteilungsleitung beim Landesverband Lippe wird vorerst nicht besetzt
Montag, 26 November 2018

Verbandsversammlung will zuvor Neustrukturierung des Kulturbereichs im Rahmen des Konsolidierungsprozesses abschließen

Lemgo. Das Besetzungsverfahren für die Leitung der Kulturabteilung beim Landesverband Lippe ist aufgehoben worden und soll zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgenommen werden. Dies hat die Verbandsversammlung des Landesverbandes Lippe in ihrer Sitzung am 13. November 2018 einstimmig beschlossen.

...Anzeige...

Advertisement


Erfolgreicher Einsatz der GdP
Sonntag, 11 November 2018

Neue Stellen, Entfristungen und Hebungen bei der Bundespolizei

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) kann für die Bundespolizei einen großen gewerkschaftlichen Erfolg verbuchen. "Seit Jahren kämpfen wir nicht nur für einen ordentlichen Stellenzuwachs in der Bundespolizei, sondern vor allem auch für eine Steigerung der Attraktivität für die Tarifbeschäftigten. Dank parlamentarischer Unterstützung wird unser Einsatz nun belohnt", sagt Jörg Radek, Vorsitzender der GdP für die Bundespolizei.

Feierabendtalk zur sozialen Gerechtigkeit in Bad Salzuflen
Donnerstag, 08 November 2018

Image

Feierabendtalk zur sozialen Gerechtigkeit in Bad Salzuflen

"Staatsbad", "Kurhaus"und "Kurort" sind die Begriffe, mit denen Bad Salzuflen verbunden wird und mit denen Assoziationen von Harmonie und Ausgeglichenheit erweckt werden. Doch wie gleich sind die Verhältnisse in Bad Salzuflen wirklich?

Die Arbeitslosenquote von 8,5 Prozent (2017) spricht dafür, dass sich längst nicht alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt den "Kurort" leisten können. Sozialer Wohnraum ist daher auch hier von großer Bedeutung.

NRW-Tag 2018
Freitag, 02 November 2018

Jungen Union Kreisverband Paderborn zum NRW-Tag 2018

Der vergangene Landestag der Jungen Union (JU) Nordrhein-Westfalen war für den hiesigen Kreisverband Paderborn gleich aus doppelter Sicht erfreulich. Mit Kathrin Krause aus Elsen ist der Verband seit vier Jahren wieder im Landesvorstand vertreten. Die 20-jährige Studentin und Schatzmeisterin der Kreis-JU wurde vom NRW-Tag in Bochum als jüngste Kandidatin mit einem Top-5-Ergebnis zur Beisitzerin gewählt. Als Studentin der Gesundheitskommunikation will sich Krause auch im Landesvorstand um die Themen Gesundheit und Pflege kümmern.

"Gute-KiTa-Gesetz"?
Mittwoch, 03 Oktober 2018

Besser wäre ein "Gute-Betreuung-Gesetz" !

Am 19. Sept. hat das Bundeskabinett das "Gesetz zur Weiterentwicklung der Qualität und zur Teilhabe in der Kindertagesbetreuung (Gute-KiTa-Gesetz)" beschlossen. Darin wird angestrebt, die Qualität der "KiTas" zu verbessern. Gemeint sind offensichtlich vor allem Kinderkrippen. Es liegt nahe, dass der rasche Ausbau der Krippenbetreuung zu einer beträchtlichen Einbuße an Qualität geführt hat. Dem soll jetzt durch das neue Gesetz entgegengewirkt werden.


<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 1 - 9 von 353

Partner

Denkanstoße


“Man gibt Geld aus, das man nicht hat, für Dinge, die man nicht braucht, um damit Menschen zu imponieren, die man nicht mag!”

Quelle unbekannt

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang