Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Kultur
 
Fury in the Slaughterhouse: Support-Act Jan Loechel
Montag, 01 Mai 2017

"Special Guest" Jan Loechel eröffnet das Haller Live-Konzert der Hannoveraner Kultband

Musikproduzent, Songwriter, Sänger und Komponist aus Münster ist ein Multitalent

HalleWestfalen. Die Kultband >Fury in the Slaughterhouse< ist zurück. Zum Auftakt der deutschlandweiten Tournee spielte das Sextett drei Abende in der ausverkauften TUI Arena in ihrer Heimatstadt Hannover vor über 35.000 Fans. Zugleich stieg ihr Jubiläumsalbum >30 - The Ultimate Best of Collection< von null auf Platz drei in die deutschen Album-Charts ein. Nun startet ab Mai die >Open Air Tour< und kommt für ein Live-Konzert am 21. Juli (Sonntag) 2017, ab 19.00 Uhr, auch in das GERRY WEBER STADION. Für diesen Termin in HalleWestfalen hat die Rockband mit Jan Loechel einen außergewöhnlichen Support-Act bestätigt.

...Anzeige...

Advertisement


Peter Maffay gastiert 2018 erneut in Halle Westfalen
Sonntag, 30 April 2017

Peter Maffay & Band • 25. Februar (Sonntag) 2018 • Beginn 19.00 Uhr

Im Rahmen der MTV UNPLUGGED TOUR ‘18 kommt Maffay erneut in die Lindenstadt

Bisher elf Gastspiele in HalleWestfalen • Knapp 90.000 Zuschauer • Vorverkauf ab 05. Mai

HalleWestfalen. Es ist sicherlich nicht vermessen zu sagen, dass das GERRY WEBER STADION in HalleWestfalen ist etwa sein Zuhause sein könnte. Elf Konzerte gab der 67-jährige Rockmusiker, davon zwei Gastspiele mit Tabaluga, in der ostwestfälischen Lindenstadt und damit ist Peter Maffay der Künstler mit den häufigsten Auftritten in der Haller Arena.

Sein erstes Gastspiel fand am 14. September 1996 vor 10.000 Fans mit seinem Album >Sechsundneunzig< statt und am 02. November des vergangenen Jahres war Peter Maffay mit Tabaluga >Es lebe die Freundschaft< letztmalig zu Gast. Diese 21 Jahre mit all seinen Konzerten waren auch eine musikalische Zeitreise und miterlebt haben dies in HalleWestfalen fast 90.000 Zuschauer. Geehrt wurde er dafür bereits von Ralf Weber (CEO GERRY WEBER WOLRD) mit einem >Walk of Fame-Stern< im Zugangsbereich zum GERRY WEBER STADION.

Picasso, Warhol und Space 42
Mittwoch, 26 April 2017

Führung in den Ausstellungen in Schwalenberg

Image Schieder-Schwalenberg. Am vergangenen Sonntag eröffnete in Schwalenberg die Ausstellungssaison unter großem Besucherandrang. In der Städtischen Galerie begegnen dem Besucher bekannte Namen der Kunstgeschichte, zum Beispiel Max Beckmann, Georges Braque, Marc Chagall, Salvador Dalí, Otto Dix, Horst Janssen, Henri Matisse, Joan Miró, Pablo Picasso, Andy Warhol u.a. Unter dem Titel „Face to Face. Menschenbilder von Picasso bis Warhol“ zeigt die Ausstellung die Entwicklung des Porträts der letzten 100 Jahre, von der klassischen Moderne bis zur Avantgarde, in den Techniken Öl, Aquarell, Lithografie, Radierung und Holzschnitt.

Für internationalen Kultur-Freiwilligendienst bewerben
Donnerstag, 20 April 2017

kulturweit-Bewerbungsrunde noch bis 2. Mai - für alle zwischen 18 und 26 Jahren

Noch bis zum 2. Mai 2017 läuft die Bewerbungsrunde für einen internationalen Freiwilligendienst mit kulturweit. Junge Menschen, die sich weltweit für Kultur und Bildung stark machen wollen, können sich online auf www.kulturweit.de für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland bewerben. Der Freiwilligendienst beginnt am 1. März 2018.

FACE TO FACE
Montag, 10 April 2017

Image

Menschenbilder von Picasso bis Warhol

Detmold, 10.04.2017 Hochkarätig beginnt die Ausstellungssaison in der Malerstadt Schwa-lenberg. Die Ausstellung "Face to Face. Menschenbilder von Picasso bis Warhol" versammelt große Namen der Kunst von der Klassischen Moderne bis zur Avantgarde. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl vom Bild des Menschen, gesehen von Künstlern der ver-schiedensten Kunststile von der Klassischen Moderne bis hin zur Pop Art, in Techniken wie Öl, Aquarell, Lithografie, Radierung, Holzschnitt und Siebdruck.


<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 37 - 45 von 296

Partner

Denkanstoße


“Mein Vater sagte immer, wenn man bei seinem Tod fünf echte Freunde hat, dann kann man mit seinem Leben zufrieden sein.”

Lee Iacocca, amerik. Automobilmanager,*1924

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang