Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Kreis Lippe
Städte: Bad Salzuflen, Barntrup, Blomberg, Detmold, Horn-Bad Meinberg, Lage, Lemgo, Lügde, Oerlinghausen, Schieder-Schwalenberg
    Gemeinden: Augustdorf, Dörentrup, Extertal, Kalletal, Leopoldshöhe, Schlangen

Privatisierungswut ignoriert Sanierungsmöglichkeiten
Donnerstag, 28 Oktober 2010

DIE LINKE. im Kreistag Lippe wirft der grünen Kreistagsfraktion Privatisierungswut vor - Die kritiklose Zustimmung der lippischen Grünen zur Umwandlung der Kreissenioreneinrichtungen ignoriert Sanierungsmöglichkeiten

Am 4. Oktober ist im lippischen Kreistag der erste Schritt in eine Privatisierung der Kreisaltenheime vollzogen worden. Bündnis 90/ Die Grünen übernehmen hierbei die Rolle, die üblicherweise der FDP zufällt, indem sie gemeinsam mit der CDU und den Freien Wählern die Privatisierungen - wie schon bei den Kliniken und dem Projekt PPP-Straßen - weiter vorantreiben.

...Anzeige...

Advertisement


Ingo Oschmann spielt in Detmold
Donnerstag, 28 Oktober 2010

Image Ingo Oschmann spielt am 11.11.2010 im Hangar 21 in Detmold sein aktuelles Programm

WUNDERBAR
Es ist ja so!


Ingo Oschmann, die Stimmungskanone aus der ostwestfälischen Humorhochburg Bielefeld hat es endlich geschafft. Sein neues Live-Programm fegt über Deutschland.

Britische Abzugspläne - eine Chance für die Region
Mittwoch, 20 Oktober 2010

Schlangen. Überrascht und schockiert zeigten sich Landräte und Bürgermeister rund um den Truppenübungsplatz Senne von der Nachricht, die britische Rheinarmee wolle schon bis 2020 ihre Truppen auch aus OWL abziehen. Aber zur Panik besteht kein Grund, im Gegenteil: Hier tun sich Chancen auf für eine 'zivile Senne', für den Landschaftsraum und für die regionale Entwicklung.

Gartencenter Brockmeyer eröffnet Weihnachtsmarkt
Freitag, 08 Oktober 2010

Festliche Winterwelten mit Schiefer und Hirschgeweih

Ausstellung zeigt neueste Deko-Trends in tollen Themenwelten Detmold. 8. Oktober 2010. Wenn sich am heutigen Freitag der Vorhang für die Weihnachtsausstellung im Gartencenter Brockmeyer hebt, hat für alle Deko-Fans die Zeit des Wartens ein Ende. In großen Themenwelten präsentiert das Brockmeyer-Team an der Niemeierstraße 2 in Detmold wieder die neuesten Trends für eine festliche Adventszeit. Mit aufregenden Stilmixen und einer beeindruckenden Präsentation setzt die Ausstellung dabei einmal mehr Maßstäbe.

Bürgersprechstunde am 14.10.10 in Detmold
Donnerstag, 07 Oktober 2010

Kopp, MdB: Bürgersprechstunde am 14.10.10 in Detmold - Gudrun Kopp freut sich auf interessante Gespräche

Die lippische FDP-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Gudrun Kopp bietet am
Donnerstag, den 14. Oktober in der Zeit von 12 bis 13 Uhr zum zweiten Mal eine Bürgersprechstunde in der Detmolder FDP-Geschäftsstelle an.

Ein paar Studienplätze sind noch frei
Sonntag, 12 September 2010

Lemgo / Detmold / Höxter/ Warburg. Am 20. September, einem Montag, starten die neuen Studierenden der Hochschule Ostwestfalen-Lippe ins Wintersemester. Weit über eintausend sind es bislang, die sich eingeschrieben haben und erstmals im Hörsaal Platz nehmen werden. Und es könnten ein paar hinzukommen, denn es sind noch einige, wenige Studienplätze frei. Für Kurzentschlossene die Möglichkeit, in diesem Jahr mit der akademischen Ausbildung zu beginnen. Es gilt, sich schnell zu entscheiden, denn es sind in der Tat nur ganz wenige Plätze in Lemgo, Detmold, Höxter oder Warburg frei, heißt es aus dem Immatrikulationsamt der Hochschule.

Öffentliche Führung zum Tag des Offenen Denkmals in Schwalenberg
Mittwoch, 08 September 2010

Northmann, Hans ( *1883): Altes Rathaus in Schwalenberg / Lippe, Öl auf Hartfaser, o.J. Foto: Ulrich Heinemann
Northmann, Hans ( *1883): Altes Rathaus in Schwalenberg / Lippe, Öl auf Hartfaser, o.J. Foto: Ulrich Heinemann
„Das Denkmal im Bild - Auf den Spuren der Künstlerkolonie Schwalenberg

Lemgo. Zum Tag des Offenen Denkmals am 12.09.2010 bietet der Landesverband Lippe - Lippische Kulturagentur in Kooperation mit der Stadt Schieder-Schwalenberg eine öffentliche Führung an zum Thema: „Das Denkmal im Bild - Auf den Spuren der Künstlerkolonie Schwalenberg“.

Die lange Tradition Schwalenbergs als Malerstadt und Künstlerkolonie reicht bis ins ausgehende 19. Jahrhundert zurück, als die Kleinstadt abseits der von den Metropolen geprägten Moderne aufgrund der Schönheit der Landschaft, der stillen Harmonie und der außergewöhnlichen Lichtverhältnisse zum Geheimtipp der impressionistischen Landschaftsmalerei wurde.


<< < 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 > >>
Ergebnisse 267 - 273 von 281

Partner

Denkanstoße


“Wer der Meinung ist, dass man für Geld alles haben kann, gerät leicht in den Verdacht, dass er für Geld alles zu tun bereit sei.”

Benjamin Franklin, amerik. Politiker und Erfinder

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang