Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

krz wächst weiter
Dienstag, 04 Juli 2017 | Autor: Bettina  Hoven 

Image Bau schreitet planmäßig voran
Der Keller ist fertiggestellt, die Sohlplatte ist gegossen und die ersten Wände entstehen. Damit sind die Erdarbeiten abgeschlossen. Der Bau des neuen Bürogebäudes "Am Lindenhaus 17/19" des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) schreitet planmäßig voran.

FOTO: Die ersten Wände entstehen: Der Neubau "Am Lindenhaus 17/19" schreitet planmäßig voran. (©krz)

"Wir liegen im Zeit- und Budgetplan", schaut Michael Druffel, beim krz für die Maßnahme verantwortlich, optimistisch auf den aktuellen Baufortschritt. "Nach heutigen Erkenntnissen werden wir die für Mitte August 2017 geplante Fertigstellung des Rohbaus einhalten."

Architekt Axel Bley von der Schwakenberg | Bley Architektenpartnerschaft mbb weiß den Grund: "Es liegt am guten Zusammenwirken aller am Bau Beteiligten, angefangen bei Bauherrn und Planerteam über die beteiligten Behörden bis hin zu den bauausführenden Firmen."

Das krz wächst. Möglich macht dies die stetig steigende Kundennachfrage nach Lösungen und Services des Lemgoer IT-Dienstleisters.

Am Lindenhaus 17/19 entsteht für 4,2 Millionen Euro ein modernes Bürogebäude mit Arbeitsplätzen für 92 Beschäftigte. Der Spatenstich des Neubaus erfolgte am 1. März 2017. Das Gelände befindet sich im Eigentum des krz und beherbergt aktuell einen Pavillon mit acht Büros, der nach Fertigstellung des neuen Hauses abgerissen wird. Das Bauwerk ist so konzipiert, dass es sich bei steigendem Bedarf um einen Querflügel erweitern lässt. Im äußeren Erscheinungsbild passt sich das zwei- bis dreigeschossige Gebäude an die historischen Gebäude des Lindenhaus-Campus an.

Partner

Denkanstoße


“Jährliches Einkommen £20, jährliche Ausgaben £19,96, Ergebnis: Zufriedenheit. Jährliches Einkommen £20, jährliche Ausgaben £20,06, Ergebnis: Kummer!”

Charles Dickens, engl. Schriftsteller, 1812-1870

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang