Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

10 Jahre nota bene Detmold
Mittwoch, 12 Oktober 2016 | Autor: M.W.

Meisterchor gastiert am 06.November in der Kirche in Heiden

Image Zehn Jahre ist es her, dass sich ein paar singbegeisterte Menschen trafen, um miteinander zu singen und zu musizieren. Mittlerweile hat sich der Chor unter ihrer Gründerin Ute Sabel fest etabliert und darf seit 2013 den Titel Meisterchor im Chorverband NRW führen.
Um diese tolle Entwicklung gebührend zu feiern, veranstaltet der Chor zum zehnjährigen Bestehen unter dem Titel "nota bene! - 10 Jahre Wir" am 6. November 2016 um 17.00 Uhr ein Konzert in der Kirche in Heiden. Dabei präsentieren die Sänger und Sängerinnen, von denen einige schon von Anfang an dabei sind, einen Querschnitt aus seinem Repertoire.

Von Brahms bis zu den Beatles, von Ramaeu bis zu Rammstein, von Gershwin bis zu den Wise Guys. nota bene spannt weite musikalische Bögen, vom mittelalterlichen Choral, über klassischem Chanson, romantisches Liedgut bis hin zu modernen Pop- und Rocksongs und stellt eindrucksvoll unter Beweis, dass auch altbekannte Volkslieder oder Weihnachtslieder nicht verstaubt daherkommen müssen, sondern präsentiert diese in modernen, klangvollen Arrangements.

Eintrittskarten sind für 10 Euro (ermäßigt 7 Euro) im Haus der Musik, in der Tourist-Info Detmold und bei allen Chormitgliedern erhältlich.

Foto: Serife Haydar

Partner

Denkanstoße


“Sozial ist nicht, wer das Geld anderer Leute verteilt, sondern wer dafür sorgt, dass es überhaupt etwas zu verteilen gibt.”

Paul Schnitker, deutscher Unternehmer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, 1927–1988

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang