Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Kreis Lippe
Städte: Bad Salzuflen, Barntrup, Blomberg, Detmold, Horn-Bad Meinberg, Lage, Lemgo, Lügde, Oerlinghausen, Schieder-Schwalenberg
    Gemeinden: Augustdorf, Dörentrup, Extertal, Kalletal, Leopoldshöhe, Schlangen

Der erste Spatenstich ist getan
Donnerstag, 02 März 2017

krz startet Bau von neuem Bürogebäude

Image Mit dem ersten Spatenstich fiel am 1. März 2017 der Startschuss für den Bau des neuen Bürogebäudes "Am Lindenhaus 17/19" des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz). Dazu legte die Verbandsspitze des Lemgoer IT-Dienstleisters um Verbandsvorsteher Dieter Blume zum Baubeginn kräftig Hand an.

...Anzeige...

Advertisement


Fit in den Frühling
Montag, 20 Februar 2017

Neue Workshops gibt es wieder beim Tanzsportcentrum Bad Salzuflen e.V..

Ab Dienstag, den 14. März 2017 startet ein Disco Fox Workshop für Einsteiger. Hier werden in der Zeit von 18:15-19:15 Uhr die Grundlagen des beliebten Partytanzes vermittelt. Für die Freunde des Tangos startet ab Mittwoch, den 15. März 2017 von 18:30-19:30 Uhr ein Workshop Tango Argentino Aufbau und Erweiterung.

Jungsteinzeit rockt!
Montag, 20 Februar 2017

Nach 240 Tagen endet die große Sonderausstellung. Das furiose Finale, am Sonntag, dem 26. Februar, im Lippischen Landesmuseum Detmold.

Detmold. Mehr als 20.000 Besucher wollten die Ausstellung Revolution Jungsteinzeit sehen. Ein riesen Erfolg! Wie kommt es, dass die in der Öffentlichkeit kaum wahrgenommene Epoche der "Jungsteinzeit" zum Publikumsmagneten wurde? Was soll an dem alten Kram spannend sein und weshalb laufen die Leute dafür extra ins Museum?

Winterliche Externsteine aufs Bild gebannt
Dienstag, 14 Februar 2017

Horn-Bad Meinbergerin gewinnt Fotowettbewerb der Denkmal-Stiftung

Die Externsteine im Winter. (Foto: Silke Engel)
Die Externsteine im Winter. (Foto: Silke Engel)
Horn-Bad Meinberg. Winterliche, verschneite Externsteine werden aufgrund des prognostizierten Klimawandels vermutlich immer seltener die Fans des Naturdenkmals erfreuen. Deshalb ermunterte die Denkmal-Stiftung sie im Januar dazu, die mit Schnee bedeckten Externsteine aufs Bild zu bannen: Sie startete am 9. Januar einen Fotowettbewerb über Facebook. Das Sieger-Bild stammt von der Horn-Bad Meinbergerin Silke Engel.

The Cashbags - Johnny Cash 85th Birthday Bash
Dienstag, 14 Februar 2017

Johnny Cash 85th Birthday Bash

Detmold, Stadthalle - Dienstag, 21.02.2017-20h
Karten an allen örtlich bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse!
Weitere Tickets und Informationen unter: http://www.paulis.de/ Karten gibt für 32€!

Danceperados of Ireland
Dienstag, 14 Februar 2017

An Authentic Show of Irish Music, Song and Dance

©2015 Gregor Eisenhuth
©2015 Gregor Eisenhuth
Die Begeisterung für den irischen Stepptanz ist im Namen dieser neuen irischen Tanzshow festgeschrieben. Frei aus dem Englischen übersetzt heißt sie "die Tanzwütigen". Ja, die Iren können einfach das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut. Jedes Land hat seine ganz besondere Art und Weise Weihnachten zu feiern. Irland bildet da keine Ausnahme. Die Danceperados of Ireland bringen uns mit ihrer "Spirit of Irish Christmas" Tour Weihnachtsbräuche der Grünen Insel näher. Sie entführen uns mitten in diese besondere Zeit, die einige sehr eigenwillige Blüten treibt wie z.B. die "Wren Boys".

Horn-Bad Meinberg, Kurtheater - Samstag, 02.12.2017 - 19:30 Uhr
Karten an allen örtlich bekannten Vorverkaufsstellen und Konzertkassen!
Weitere Infos und Ticketverkauf unter 0531 34 63 72 und www.paulis.de
Karten gibt es bereits ab 37€!
Kinder bis einschließlich 16 Jahre sparen 10€ pro Karte!

Mach‘s Maul auf
Mittwoch, 01 Februar 2017

Erster Sponsor für "Mach‘s Maul auf" gefunden

Image Lemgo. An Ideen mangelt es im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake bekanntlich nicht. Nun hat sich das Team passend zum Lutherjahr das so genannte "Sponsorenkonzept der 95 Thesen" einfallen lassen. Damit möchte das Museum kunstinteressierte Privatpersonen, Unternehmen, Initiativen oder Vereine als finanzielle Unterstützer für die bevorstehende Sonderausstellung "Mach’s Maul auf - Reformation im Weserraum" gewinnen. Ab 3. September ist sie in den neuen Räumlichkeiten des Schlosses zu bestaunen.

Foto: Dr. Ralf Ruhnau hat 95 Euro für den Erwerb einer Grafik gespendet, die ab 3. September in der Sonderausstellung "Mach’s Maul auf" im Weserrenaissance-Museum zu sehen sein wird. Das Bild zeigt Cornelis Scribonius Graphaeus, der gezwungen wurde, seine Luther-Gesinnung zu widerrufen.


<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 36 - 42 von 275

Partner

Denkanstoße


“Wer nie kritisiert wird, hat wahrscheinlich auch keinen Erfolg.”

Anonymous

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang