Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Aktuell
Nitratbelastung in der Lahn immer noch wesentlich zu hoch
Umwelt & Energie | Mittwoch, 08 März 2017

Messfahrt des VSR-Gewässerschutz belegt:

Nitratbelastung in der Lahn immer noch wesentlich zu hoch

Harald Gülzow beim Arbeiten im Labormobil vom VSR-Gewässerschutz.
Harald Gülzow beim Arbeiten im Labormobil vom VSR-Gewässerschutz.
Die Nitratkonzentration in der Lahn wurde im Rahmen einer Messfahrt im Dezember 2016 vom Oberlauf bis zur ihrer Mündung in den Rhein bei Lahnstein untersucht. Der VSR-Gewässerschutz bemängelt, dass der Gewässerschutz zu lange auf Maßnahmen der Abwassertechnik fokussiert war und dadurch der von der Wasserrahmenrichtlinie geforderte gute Zustand mit maximal 11 Milligramm pro Liter (mg/l) Nitrat bisher nicht erreicht werden konnte. Besonders die Belastungssituation im hessischen Bereich bereitet den Gewässerschützern Sorge.

...Anzeige...

Advertisement


Probefahrten von Laienfahrern im autonomen Modus
Auto & Verkehr | Mittwoch, 01 März 2017

Groupe PSA erhält Genehmigung für Probefahrten von Laienfahrern im autonomen Modus

Als erster Autobauer überhaupt erhält die Groupe PSA die Genehmigung für Frankreich, Probefahrten im autonomen Modus mit Laienfahrern durchzuführen. Ab März 2017 beginnen die Probefahrten mit Kunden am Steuer der autonom fahrenden Fahrzeuge des Konzerns.

Die Facetten des Lebens spielerisch erleben
Freizeit | Donnerstag, 23 Februar 2017

Image Heute stellen wir einen Klassiker vor. Einige werden das Spiel noch aus ihren Jugendtagen kennen. Auch in der Neuauflage ist der Mittelpunkt des Spiels das Punkterad. Mittels des Rads müssen die Spieler Zahlen drehen, mit denen sie dann mit einem kleinem Auto (Spielfigur) auf der Spur des Lebens vorwärts kommen.

Winterliche Externsteine aufs Bild gebannt
Kreis Lippe | Dienstag, 14 Februar 2017

Horn-Bad Meinbergerin gewinnt Fotowettbewerb der Denkmal-Stiftung

Die Externsteine im Winter. (Foto: Silke Engel)
Die Externsteine im Winter. (Foto: Silke Engel)
Horn-Bad Meinberg. Winterliche, verschneite Externsteine werden aufgrund des prognostizierten Klimawandels vermutlich immer seltener die Fans des Naturdenkmals erfreuen. Deshalb ermunterte die Denkmal-Stiftung sie im Januar dazu, die mit Schnee bedeckten Externsteine aufs Bild zu bannen: Sie startete am 9. Januar einen Fotowettbewerb über Facebook. Das Sieger-Bild stammt von der Horn-Bad Meinbergerin Silke Engel.

DIE LINKE fordert einen zukunftsfähigen Nahverkehr in Detmold
Politik & Gesellschaft | Dienstag, 14 Februar 2017

Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Detmold hat die Verwaltung der Stadt und die Geschäftsführung der SVD beauftragt, die Ausschreibung des Nahverkehrs vorzubereiten und damit dessen privatwirtschaftliche Betreibung fortzusetzen. Die Linksfraktion lehnt dies ab und wirft die Frage auf: „Was für einen Nahverkehr wollen wir?“


<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 6 - 10 von 557

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang