Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Die Langbärte gaben sich die Ehre
Montag, 24 Juli 2017

Image Wie gewohnt traten ZZ Top am Sonntagabend im Gerry Weber Stadion mit den Hüten und ganz in schwarz auf. Ein schlichtes Bühnenarrangement: ein Schlagzeuger, zwei Texashüte, zwei Männer und zwei lange Bärte.

Aber das genügt. Viele langjährige Fans kamen, um ihre Idole zu feiern. Seit 1969 gibt es die Band ZZ Top inzwischen. Sänger Billy Gibbons und Dusty Hill sind ihrem Stil immer treu geblieben. Die US-amerikanische Band hatte Mitte der 80er Jahre ihren Durchbruch in Deutschland.


Image Die beiden Endsechziger versetzten die 4.200 Zuschauer in Halle mit Ihren Hits wie "Gimmie all your Lovin"," La Grange" und "Legs" in einen Blues-Rock-Abend. ZZ Top sind mit nur fünf Konzerten in 2017 in Deutschland auf Tournee.

Geredet wurde nicht viel an diesem Abend sondern in die Saiten gegriffen. Die Gitarrensounds von Gibbson und Hill wollte die Fans hören, da störte es auch nicht, dass es noch draußen hell war. Die unverkennbare Stimme von Sänger Billy brachte das Publikum in Stimmung.

Fotos: by IDa

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang