Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Gesundheit
 
Tumore präzise bekämpfen
Freitag, 12 Januar 2018

Klinik für Strahlentherapie ist Mitglied des Stereotaxiezentrums in Soest

Höxter. Die Klink für Strahlentherapie des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) Weser-Egge Höxter wurde unlängst Mitglied des Stereotaxiezentrums in Soest. "Wir können nun spezielle Behandlungen am dortigen Cyberknife durchführen lassen", so Dr. Stephan Christoph, Chefarzt der Klinik für Strahlentherapie. Vorteile der Mitgliedschaft sind unter anderem besondere Tumorkonferenzen, Qualitätszirkel und eine schnelle Terminvergabe.

...Anzeige...

Advertisement


Über 140 Ärzte tagen im Paderborner Volksbankforum
Montag, 04 Dezember 2017

Renommierte Experten referieren über kardiologische Behandlungskonzepte

Rund 140 Ärzte trafen sich jetzt zum 6. Kardio-Forum Westfalen Lippe im Volksbankforum am Neuen Platz in Paderborn. Die Ärzte tauschten sich zwei Tage lang über die neusten Erkenntnisse in allen Bereichen der Kardiologie aus. In jedem Jahr treffen die Kardiologen aus der gesamten Region OWL beim Kardio-Forum zusammen, reihum in Paderborn, Detmold und Herford.

Narkolepsie in OWL
Montag, 16 Oktober 2017

Gründung einer Selbsthilfegruppe "Narkolepsie" in OWL

Mit Unterstützung der Selbsthilfe-Kontaktstelle soll eine neue Gruppe für Menschen mit Narkolepsie gegründet werden. Narkolepsie ist eine seltene Erkrankung des Schlaf-Wach-Rhythmus.

Die ersten Symptome treten oftmals im Alter zwischen 15 und 25 Jahren auf, können aber auch schon Kleinkinder und auch Erwachsene im späteren Alter betreffen.

Bluthochdruck. Kompakt-Ratgeber
Donnerstag, 24 August 2017

Image Bluthochdruck ist eine Volkskrankheit, von der fast jeder zweite Bundesbürger betroffen ist - meist ohne es zu wissen. Denn die sogenannte "arterielle Hypertonie" verursacht normalerweise keine spürbaren Beschwerden und wird daher häufig übersehen oder verharmlost. Jedoch stellt Bluthochdruck eine eigenständige Krankheit dar und gilt als wichtiger Risikofaktor für Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen; so kann Hypertonie unter anderem direkt oder indirekt zu Herzinfarkt oder Schlaganfall führen.

Die Verbraucher sollten derzeit auf den Verzehr von Eiern aus den Niederlanden verzichten
Donnerstag, 03 August 2017

Minister Peter Hauk MdL: "Die Verbraucher sollten derzeit auf den Verzehr von Eiern aus den Niederlanden verzichten"

Belastete Eier aus den Niederlanden auch nach Baden-Württemberg gelangt / Erzeuger im Land werden kontrolliert / Minister ordnet Sonderkontrollprogramm an und nimmt Eier und Reinigungsmittel in den Fokus

"Nach ersten amtlichen Meldungen sind mit Rückständen von Fipronil belastete Eier aus den Niederlanden auch nach Baden-Württemberg gelangt. Unsere Behörden überwachen die Rückrufaktionen des Handels. Solange der Umfang der Belastungen in den Niederlanden noch unklar ist, empfehlen wir dem Verbraucher derzeit auf den Verzehr von Eiern mit dem Stempel ‚NL‘ zu verzichten. Bisher gibt es keine Hinweise auf ähnliche Belastungen bei baden-württembergischen Eiern. Trotzdem haben wir umgehend ein Sonderkontrollprogramm für Eier aus Baden-Württemberg gestartet.


<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 1 - 9 von 92

Partner

Denkanstoße


“Wenn du einen Freund brauchst in Washington, kauf dir einen Hund.”

Harry S. Truman, 1945-1953 Präs. d. USA, 1884-1972

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang