Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Auto & Verkehr
Wild auf Kollisionskurs
Montag, 20 Oktober 2014

Mit dem Wechsel zur Winterzeit steigt in der Dämmerung die Wildunfallgefahr

Alle 2,5 Minuten kollidiert in Deutschland ein Reh, ein Hirsch oder ein Wildschwein mit einem Fahrzeug. Allein im vergangenen Jahr verunglückten bei Wildunfällen 2 639 Menschen, sieben starben. Der Sachschaden beläuft sich auf weit mehr als eine halbe Milliarde Euro. Besonders groß ist die Gefahr eines Zusammenstoßes mit Wildtieren nach Angaben von ADAC und Deutschem Jagdverband (DJV) in den Monaten Oktober und November. Dies liegt daran, dass dann als letzte Getreideart der Mais abgeerntet wird und viele Tiere ihre schützende Deckung auf den Feldern verlieren. Besonders Wildschweine haben die mehr als 2,5 Millionen Hektar Mais als Lebensraum erobert und wechseln derzeit vermehrt über die Straßen in den Wald. Laut DJV-Statistik gab es 2013 zwölf Prozent mehr Zusammenstöße mit Wildschweinen als im Vorjahr.

...Anzeige...

Advertisement


Märchenhafte Reise mit der NordWestBahn
Donnerstag, 09 Oktober 2014

Ritter, Prinzessinnen und Feen zu Gast im Märchenzug

Die NordWestBahn lädt große und kleine Fahrgäste ein, eine außergewöhnliche Fahrt im Märchenzug von Paderborn nach Bodenfelde zu erleben: Am Sonntag, 16. November verwandelt sich die Zugfahrt durch die Erzählkünstlerin Sabine Meyer in eine spannende Märchenreise voller aufregender Geschichten.

Team Peugeot-Hansen feiert ersten Rallycross-WM-Sieg
Montag, 29 September 2014

Peugeot 208 WRX - Team Peugeot-Hansen feiert ersten Rallycross-WM-Sieg

Peugeot 208 WRX
Peugeot 208 WRX
Jubel im Team Peugeot-Hansen: Beim zehnten Lauf der Rallycross-Weltmeisterschaft im italienischen Franciacorta feierte Timmy Hansen den ersten Sieg des Peugeot 208 WRX. Der Schwede lag nach den Vorläufen vorn, siegte im Halbfinale und im Finale und holte die maximal möglichen Punkte. Für das Team Peugeot-Hansen ist es der vierte Podiumserfolg in der Saison 2014.

Viele Kurzurlauber am verlängerten Wochenende unterwegs
Montag, 29 September 2014

ADAC Stauprognose von 2. bis 5. Oktober 2014

Langes Wochenende und Herbstferienbeginn: Den Tag der deutschen Einheit am Freitag nutzen viele für einen Kurzurlaub. Außerdem fangen in Nordrhein-Westfalen und Thüringen die Herbstferien an. Das wird von Donnerstagmittag bis zum frühen Samstagabend für lebhaften Verkehr auf den wichtigsten Autobahnen führen. Auf den Ring- und Ausfallstraßen der Ballungsgebiete zwischen der Ostsee und den Alpen brauchen Autofahrer wegen des Berufsverkehrs und der Wochenendpendler viel Geduld. Im gesamten Autobahnnetz sorgen Baustellen immer wieder für Unterbrechungen im Verkehrsfluß. Vorübergehend gesperrt sind zur Zeit die A 49 Kassel Richtung Gießen zwischen Wabern und Borken und die A 59 Duisburg Richtung Dinslaken zwischen dem Kreuz Duisburg und Duisburg - Nord.

Pflichtschulung für Berufskraftfahrer
Freitag, 12 September 2014

Kraftfahrer müssen jetzt abgeschlossene Weiterbildung nachweisen

Hamburg. Seit dem 10. September 2014 müssen alle Kraftfahrer im Güterverkehr eine zusätzliche Fortbildung von 35 Stunden nachweisen. Wer die europaweit geltende Frist versäumt hat, sollte den LKW stehen lassen bis alle Kurse nachgeholt sind, denn andernfalls drohen hohe Strafen, rät das TÜV NORD Schulungszentrum.


<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 64 - 72 von 131

Partner

Denkanstoße


“Würde alles Geld und Gut dieser Welt an einem beliebigen Tag um drei Uhr nachmittags gleichmäßig unter die Erden-Bewohner verteilt, so könnte man schon um halb vier erhebliche Unterschiede in den Besitz-Verhältnissen der Menschen feststellen.”

Jean Paul Getty, amerikanischer Industrieller und Ölmilliardär, 1892-1976

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang